003

 

Problem:

Wie bekommt der Tourist vor Ort auf einen Blick Auskunft

über die Verkehrsbindungen zu den 

nächst gelegenen Sehenswürdigkeiten?


In Broschüren werden dazu oft nur die Linien zu diesen Zielen 

genannt (wenn überhaupt), und der Gast muss am Bahnhof oder 

den Bushaltestellen mühselig die Abfahrtszeiten zu seinem 

gewünschten Ziel auf den meist klein gedruckten Fahrplänen 

suchen. 


Oftmals weiß er noch nicht einmal, welche Haltestelle 

zum gewünschten Ziel führt. 


Auch Einheimische wissen nicht immer Bescheid.



Mein Tipp:

Bei der Touristinformation, 

auf dem Marktplatz oder anderen Orten, 

die von Touristen häufig aufgesucht werden, 

können gut lesbare Tafeln 

auf die (verlässlichen) Bus- und Bahnverbindungen 

zu häufig aufgesuchten Sehenswürdigkeiten in der Region 

hinweisen.


Wichtig dabei: 

Die Abfahrtszeiten vom gewünschten Ziel für den Rückweg nicht

vergessen. 

Wer es mit den Touristen besonders gut meint, kann diese 

Angaben in verkleinerter Darstellung auch in Gaststätten und 

Geschäften auslegen oder aushängen.


Heutige Besucher: 0 | Gesamte Besucher: 137